Friedensfahrradtour 2008

Friedensfahrradtour 2008

Pressemitteilung der DFG-VK Bayern v. 28.7.08

Friedens-Fahrradtour 2008 startet am Samstag 2.8. 2008
Motto: Auf Achse für Frieden, Abrüstung und ein ziviles Europa

Die Friedensfahrradtour der Deutschen Friedensgesellschaft- Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen führt von Ulm über Donauwörth, Manching, Regensburg, Nabburg, Waidhaus, Pilsen nach Rozmital pod Tremsinem in der Tschechischen Republik. (2.8. bis 9.8.2008)

Sie besucht die EADS- Standorte Ulm (Radartechnik u. Militärelektronik), Donauwörth (Eurocopter- Militärhubschrauber) und Manching (Kampfflugzeug Eurofighter Montage und Flugerprobung). (EADS: European Aeronautic Defence and Space Company - Europas größter Luft- und Raumfahrtkonzern, Deutschlands größter Rüstungskonzern).

Sie endet heuer in der Nähe des Bauplatzes der geplanten US-amerikanischen Radarstation in Brdy (nähe Pilsen) in Tschechien. Diese Radarstation soll Teil eines globalen Netzes der USA zur Abwehr von Raketen werden. Die Fähigkeit zur Abwehr von Atomraketen festigt die Überlegenheit der USA, entwertet die russischen Atomwaffen und führt zu einem neuen Wettlauf zwischen Angriffs- und Abwehrwaffen. Eine neue Konfrontation zwischen Rußland und USA gefährdet den Frieden in Europa und der Welt!

Die Friedensfahrradtour 2008 will daher auf die Gefahren durch das Raketenabwehrprojekt hinweisen und den Protest der BürgerInnen in Tschechien unterstützen. Darüberhinaus wirbt die Friedensfahrradtour

Zwischen 25 und 35 TeilnehmerInnen aus Deutschland und Tschechien beteiligen sich an der Tour.

Aktionen im Rahmen der Fahrradtour:

2.8. Ulm: Infostand ab 10.00 Uhr, Fahrraddemo um die Altstadt
3.8. Gundremmingen: Mahnwache am Kernkraftwerk, 11.00 Uhr
4.8. Donauwörth: Besuch bei Eurocopter
4.8. Neuburg a.d. Donau: Kundgebung 13.00 Uhr am Stadtplatz
4.8. Ingolstadt: Fahrraddemo, Kundgebung 16.00 Uhr am Paradeplatz
5.8. Manching: Besuch EADS (Eurofighter) - Standort
6.8. Regensburg: Kundgebung zum Hiroshimatag, 9.00 Uhr am Haidplatz anschließend Fahrraddemo
6.8. Schwandorf: Kundgebung 13.30 Uhr am Marktplatz, anschl. Fahrraddemo
9.8. Rozmital pod Tremsinem: Internationale Kundgebung mit örtlichen Bürgermeistern und tschechischen Initiativen gegen die Radarstation

Kein Raketenabwehrsystem in Europa! Gegen eine Radaranlage in Brdy!
Für zivile Außenpolitik - gegen Militärinterventionen!
Für ein atomwaffenfreies Europa!

Für Rückfragen: Thomas Rödl, Tel 089 - 89 62 34 46; (ab dem 1.8.: 0163 - 494 1962)
Zur Veranstaltung am 9.8.: Mirek Prokes +420.603.438822, E-Mail: mirek.prokes@gmail.com

Veranstalter: Deutsche Friedensgesellschaft- Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK),
Landesverband Bayern, Schwanthalerstr. 133, 80339 München. www.dfg-vk-bayern.de
in Zusammenarbeit mit dem DFG-VK Landesverband Baden-Württemberg, Haußmannstr 6, 70188 Stuttgart, E-mail: ba-wue@dfg-vk.de.

Zurück